Über uns ...


Die Heilig-Blut-Gemeinschaft und Sr. Michaela-Josefa Hutt (Schwestern der Apostolischen Exarchie für katholische Ukrainer in München) möchten sich zusammen mit den Mönchen und Nonnen aus anderen Klöstern ihren Unterhalt durch eine Tätigkeit verdienen, die ein Leben des Gebets ermöglicht. Aus diesem Grund ist uns die Verbreitung monastischer Produkte wichtig. 


In unserem Klostergarten finden Sie auch viele Heilkräuter aus der Heilkunde der heiligen Hildegard von Bingen (der Garten ist gegen Voranmeldung zu besichtigen).

Wir bitten höflich um Verständnis, dass wir den Unterhalt für unser Meditations- und Kapellengebäude durch verschiedene Tätigkeiten erwirtschaften, eine davon ist die Arbeit im Versand. Aus diesem Grund ist für den Besuch unseres Meditations- und Kapellengebäudes, des Einkaufs im Versand, der Besichtigung des Meditationsgartens und des Kreuzwegs, immer eine Voranmeldung mit Terminbestätigung notwendig.

Weihrauchangebot der byzantinischen Kapelle St. Josef in Weitnau

Unseren Weihrauch beziehen wir von den Benediktinern der Abtei Prinknash, die seit über hundert Jahren Weihrauch selbst herstellen und damit den Unterhalt für ihr Kloster erwirtschaften. Die Mönche aus Prinknash gehören zur englischen Provinz der Benediktiner- Kongregation von Subiaco Cassinese, die wiederum der weltweiten Benediktinerkonföderation angehört.





Die Geschichte des Weihrauchs
der Benediktiner der Abtei Prinknash


Die Benediktiner dieser Abtei stellen Weihrauch seit 1906 her und sind nun einer der ältesten und wesentlichsten Weihrauchhersteller in Europa. Die Mönche entwickelten einmalige Herstellungsabläufe, um den reinsten arabischen Weihrauch mit wertvollen aromatischen Ölen und Gewürzen herzustellen, sie entwickelten auch Rezepte für eine Reihe von verschiedenen Weihrauchsorten.

Die Sorten, die jetzt in der Abtei hergestellt werden, sind in der Zwischenzeit fest eingebürgert und haben eine lange Entwicklung hinter sich. Die ausgezeichneten Zutaten, die jede Sorte enthält, haben dazu geführt, dass die Abtei treue Kunden auf jedem Kontinent hat.

Anschrift und Kontakt


Klosterweihrauch-Versand
Heilig-Blut-Gemeinschaft e.V.


Bühl 1
87480 Weitnau


Telefon: +49 8375 / 92982-0
E-Mail: info@heilig-blut.com
Unser Telefon ist von Mittwoch bis Freitag von 14 Uhr bis 18 Uhr besetzt.

Copyright 20014-2019 Klosterweihrauch-Versand.com | Impressum | Datenschutz | made by ascana